Punktevergabe

Anregungen, die das Spiel betreffen
Antworten
Okki
Beiträge: 10
Registriert: 5. Feb 2019, 18:20

Punktevergabe

Beitrag von Okki » 13. Apr 2019, 20:27

Hier mal ein Vorschlag für eine alternative Punktevergabe, da die aktuelle Punktevergabe zum Teil recht willkürlich erscheint und die Aktivität eines Spielers nur unzureichend wiederspiegelt:
  • Eingenommene Resourcen aus Minen-Produktion, Raids, Handeln² und erhaltenen Transporten geben Punkte¹.
  • Ausgegebene Resourcen für Gebäude, Forschungen, Schiffe, Verteidigungsanlagen und versendete Resourcen via Handel² oder Transporte geben Punkte¹.
  • Vernichtete³ Schiffe und Verteidigungsanlagen geben Punkte¹.
¹) 1000 Fe = 1000 Kris = 1000 Frub = 1000 Ori = 1000 Fruro = 100 Gold = 1 Punkt
²) Es wird die Differenz zwischen erhaltenen und versendeten Resourcen gewertet. Und zwar grundsätzlich positiv, d.h. man erhält in jedem Fall Punkte, egal ob man mehr Res versendet oder erhält. Handel zwischen eigenen Planeten geben keine Punkte.
³) Schiffe und Verteidigungsanlagen werden Anhand der benötigten Resourcen für den Bau gewertet. Eigene Verluste werden abgezogen. Es gibt keine negativen Punkte - verliert man mehr als der Gegner verändert sich der Punktestand nicht.

Ich hab da bestimmt noch das ein oder andere vergessen (Bankzinsen, Upgrades, GDZ, ...), aber als Diskussionsgrundlage so erstmal ausreichend.

Darüber hinaus könnte man die Highscore um Teilbereiche erweitern, um neben den Gesamtpunkten auch zusätzliche Anreize zu bieten:
  • Res-Produktion
  • Gebäude
  • Forschung
  • Raids
  • gebaute Schiffe/Verteidigung
  • vernichtete Schiffe/Verteidiung
  • Handel
  • ...

Monoflop
Beiträge: 59
Registriert: 10. Feb 2019, 12:05

Re: Punktevergabe

Beitrag von Monoflop » 18. Apr 2019, 16:12

Ein Haken hat das mit den Rohstoffen, wenn ich einen Lustigen Gesellen finde, der mir die Rohstoffe zurück schickt, :lol: kann man quasi endlos Punkte generieren ohne wirklichen Verlust :D

Antworten