Die Kriegerelite--- the appearance of an ancient treaty

Ankündigungsplattform für Bündnisschlüsse, Kriegserklärungen und Allianzgründungen. N
Antworten
Benutzeravatar
clueless
Beiträge: 208
Registriert: 16. Dez 2016, 14:00

Die Kriegerelite--- the appearance of an ancient treaty

Beitrag von clueless » 12. Feb 2019, 20:34

Die Kriegerelite--- the appearance of an ancient treaty


Befehlstand der 1. Division Polestack-Distrikt
Taney-Sternenhaufen, Noberianischer Sektor

23. Juni 3063

Die drei Allianzführer der [LoL] schritten in in Ihren Galauniformen durch das Kriegerlager, dessen jeweils rechter Ärmel mit den militärischen Rangabzeichen bestickt war.

Warrior in der Uniform eines noberianischen Geheimdienstoffiziers, MrSandman in der glänzenden Robe eines noberianischen Krieger-Lords. Daneben erhob sich Abrek um mehr als zwei Meter über Ihre Köpfe lässig in der Kanzel eines alten bugserianischen Battlemech, der aus Teilen des einstmals bekannten RobbyTR restauriert wurde. Trotz der tiefen Spuren der Mechfüsse im Boden war sein Schritt gleichmäßig. Sie gingen ruhig und verhalten weiter, obwohl  sie die 24 Krieger, die in einem Kreis aufgestellt waren und tausende Schaulustige, auf sie warten sahen. Die Sonne blinzelte durch die Lücken der Wolkendecke und wärmte sie, aber sie wussten das diese Wärme nur das Vorspiel zur Hölle in der sich abzeichnenden Schlacht war.

Die drei Lords gingen an den östlichen Rand des Kreise und knieten sich an den dort abgestellten niedrigen goldenen Tisch. Sie konnten die Sonne im Rücken fühlen und waren froh das die Zeremonie nun endlich abgehalten wurde. Ihre Konturen zeichneten sich scharf  gegen den Horizont ab. Die Symbolik dieses Bildes wäre ihnen sicherlich bewusst gewesen, aber die drei ahnten das sie keine mythischen Omen benötigten, um ihr Äußerstes in der Zukunft zu geben.

Die Konzession nahm ihren Fortgang an den im Kreis aufgestellten Tischen. ' Wenn nur  Shin hier wäre, er wäre schon viel früher tätig geworden.' dachten sie. Die drei Lords hatten kein Interesse über die  anderen Krieger, die sie führen sollten  erhoben zu werden, ganz sicher nicht hier, am heiligen Platz der Lords, vor dem sich abzeichnenden Kampf im Universum.

Sie legten die Hände auf die Oberschenkel, was einige knarzige Geräusche an Abreks Mechwarrior hervorrief, und lächelten als sich alle anwesenden Krieger verbeugten. Die Krieger  verneigten sich tief und hielten diese Geste aus Respekt vor den drei [LoL]HCs lange an. Die drei Lords erwiderten diese Geste ebenso lange. Sie wollten ihren Respekt bekunden und der Versammlung eine Note von Würde verleihen.

Abrek richtet sich auf  << Es ist ein guter Tag, dem Feind entgegenzutreten. Die Wolken sind nicht aufgezogen um uns vor der Sonne zu schützen, sondern die Sonne vor uns. Sie wäre neidisch auf den Glanz den wir in zukünftigen Schlachten zeigen werden. >>

Warrior streckte den Arm aus und fasste den Becher, das Lord-Relikt aus alten Zeiten, und füllte ihn mit gold-glänzenden xianischen Met. Auch die beiden anderen Becher, die schon Äonen von Jahren und Schlachten unausprechbarer Größe gesehen hatten, wurden mit dem goldenen Gesöff gefüllt.

<< Ich weiß das es unter euch Einzelne gibt, die sich wünschen das wir diesen Schritt nicht gehen müssten, aber ich will euch fragen, warum ? Haben wir nicht schon unzählige Male gesiegt, haben wir nicht das Universum verteidigt, haben wir nicht immer unsere Feinde aus dem Weltraum gejagt und ihre Planeten geplündert und zerstört?>>

Warrior's Worte halten klar und schneidend  über die Köpfe der anwesenden Krieger und Schaulustigen. Die 24 [LoL] Krieger und ihre Gefolgschaften, terranische Weltraumpiraten in Ihren bunten Kleidern, Xianische Gilde-Händler über und über mit Gold behangen, noberianische Geheimdienstler in Ihre feschen Gala-Uniformen und auch die bugserianischen Rokhar-Kriegshelden und Anführer der Werft-Konzerne mit ihren wilden Pelzen und dem Hang zu jeder Zeit und an jedem Ort ihre kleine Portion Orizin zu schnupfen, lauschten gespannt der Zeremonie.
Nicht weit davon die Reste der berühmt berüchtigten Kiffer-Gruppe [WgH] sowie einige letzte  Templer der legendären [ToK]. Ebenso anwesend zahlreiche [JC]Krieger in Ihren pitoresken Gack-Uniformen.
Die drei Lords warteten bis alle Krieger und Anwesenden  getrunken hatten, dann setzen auch die drei Anführer die Becher an und das Gesöff brannte ihnen in der Kehle.

<< Wir werden neue Verbündete bekommen und fühlen uns geehrt. Mit dieser  Wahl werden wir eine Größe im Universum. >> MrSandman ließ seine Worte wirken.
<< Unsere gemeinsame Aufgabe ist es  die Kraft unser Gegener zu brechen und Ihre Entschlossenheit zu zerstören. In dem wir uns verbünden und sie besiegen, zerstören wir ihre Eroberungsträume. Wir werden gemeinsam kämpfen um die Zukunft zu sichern. Hier und heute werden wir die Ehre unserer Allianzen wiederherstellen  und garantieren, das jene  die unter der Bürde ihrer Gegner leiden, nie wieder Angst haben müssen. >>

Abrek legte seine Hand auf den Trinkbecher und lächelte. << Lasst uns den Rest in den Bechern belassen. Wir werden hierher zurückkehren um ihn zu trinken, und uns an den Erzählungen unser Schlachten zu erfreuen, in dem Wissen das andere Krieger sich wünschen werden, sie hätten hier sein können, um mit uns zu trinken, mit uns zu kämpfen und mit uns zu siegen. >>

Abrek's letzte Worte verhallten gerade als ein schwerer Necro-Kreuzer über ihren Köpfen in den Gleitflug überging. Die ersten Verbündeten trafen ein. Der beeindruckende Kreuzer landete direkt neben der Zeremonie und hüllte die Ebene in gelben beissenden Staub. Als sich die Türen des aus Tryacithpanzer bestehenden Schlachtschiffes öffneten und einige verwegene Untote die Ebene betraten, bot sich den Schaulustigen der Zeremonie ein gespenstisches Bild..............

to be continued
Zuletzt geändert von clueless am 16. Feb 2019, 11:35, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Die Qual der Wahl am Morgen:
Ibuprofen 400 oder 800, Aronal oder Elmex, Frühstück oder Mittagessen, Bett oder Couch, Prime oder Netflix
Runde 1: [SIW] Schweine im Weltall
Runde 2: [LoL] League of Lords
Runde 3: [LoL] League of Lords

Benutzeravatar
gundulaDiegrausame
Beiträge: 20
Registriert: 13. Aug 2018, 17:31

Re: Die Kriegerelite--- the rise of an ancient treaty

Beitrag von gundulaDiegrausame » 12. Feb 2019, 20:41

An Bord des Flaggschiffs "Plague" der Necrontyr

Anflug auf den Befehlstand der 1. Division Polestack-Distrikt
Taney-Sternenhaufen, Noberianischer Sektor

23. Juni 3063


Obi´s Blick schweift über die majestätischen Städte und monumentalen Landschaften während das Flaggschiff der Delegation der Necrontyr Kurs auf die Hauptstadt der LeagueofLords nimmt. „Ich hasse diesen Planeten.“

Obi wendet sich von der Sichtfront der Brücke ab und stapft zielstrebig zu GunduladerGrausamen. „Ein Bündnis schön und gut, aber reicht es nicht aus, dass wir uns diesen ekelhaft lebendigen Planeten über die Langstreckenkommunikation ansehen müssen?“.

GunduladieGrausame blickt vom Bildschirm eines Kommunikationsbildschirmes auf. „ Ich bin genauso wenig erfreut wie du alter Freund. Jedoch bedürfen besondere Zeiten selbst von uns Necrons Opfer. Wer hätte gedacht, dass wir uns nochmal mit einer lebendigen Rasse verbünden nachdem unsere alten Bündnisse im Chaos zerbrochen sind und sich frühere Freunde gegen uns gewandt haben.“

Obi lässt seine metallene Faust wütend auf die Konsole krachen. „ Verdammt nochmal… der Zusammenbruch der galaktischen Gemeinschaft im letzten galaktischen Zeitalter ist auch an uns nicht ohne Spuren vorbeigezogen. Wie viele Necrons haben wir verloren? Wer ist noch übrig von unserem einst gefürchteten Reich? Newmoses… nicht auffindbar! Necroid… im selbstgewählten Exil! Wir hatten Glück, dass wir es geschafft haben einige unserer fähigsten Kommandeure, Strategen und Ingenieure zusammenzuhalten… aber wird das reichen?“

Caramon betritt die Brücke, bemerkt den Streit und tritt heran. „Es muss reichen. Viele sind verloren das stimmt. Aber diejenigen, die sich erneut zusammengefunden haben sind umso entschlossener. Unserem Bündnispartner geht es diesbezüglich nicht anders. Diese Gemeinsamkeit wird unser Bündnis festigen, wenn wir den anstehenden Gefahren entgegentreten!“

Das Schiff setzt im Raumhafen der Metropole auf. GunduladieGrausame erhebt sich. „ Nun meine Herren… wir bringen es am besten schnell hinter uns.“ Vitnir eilt herbei, ausgerüstet mit mehreren Strahlenkanonen, mobilen Schildgeneratoren und Biodetonatoren. „ Ich denke ich bin soweit. Sollte auch nur eine verfluchte Pflanze oder irgendein neugieriger Zivilist zu nahe herantreten so schieße ich ihm die Fresse dick!“

Die Frachtrampe senkt sich herab und gemeinsam mit den LeagueofLords sollen die Necrontyr erneut Furcht und Schrecken unter ihren Feinden verbreiten...
Bild

Warrior
Beiträge: 198
Registriert: 10. Okt 2017, 11:46

Re: Die Kriegerelite--- the rise of an ancient treaty

Beitrag von Warrior » 12. Feb 2019, 20:54

Hiermit bestätige ich als LoL HC das Bündnis mit -N-!

-N- war schon in xwars eine verdammt geniale Allianz mit der man es nicht gerne aufgenommen hat, desto mehr freue ich mich das man sich hier in LastWar mit alten Weggefährten wieder trifft und bereit sein wird!

Zudem sollte man seine Wurzeln achten, deswegen die NAP's mit JC, WgH und meiner TOK!

Großen Respekt auch an die RPG Schreiber, selten hat mich ein RPG so gefesselt wie dieses da oben.


Ein erstmal Erstmal Kaffee und Kuchchen verspeisender glücklicher Warrior :D
League of Lords HC

Bild

Benutzeravatar
Mr.Sandman
Beiträge: 47
Registriert: 12. Okt 2017, 11:39

Re: Die Kriegerelite--- the rise of an ancient treaty

Beitrag von Mr.Sandman » 12. Feb 2019, 21:00

Zwei sehr schöne RPs :)
Früher [SR] und [WgH]

Heute LoL - League of Lords
Bild

Obi
Beiträge: 5
Registriert: 31. Jan 2019, 19:25

Re: Die Kriegerelite--- the rise of an ancient treaty

Beitrag von Obi » 12. Feb 2019, 21:23

Hiermit bestätige ich als Necrontyr HC das Bündnis mit der Allianz LOL.


Wir freuen uns sehr über dieses Bündnis mit vielen alten Weggefährten und werden bereit sein !

Vielen Dank ausserdem für das sehr geile RPG an die beiden Schreiber.

Benutzeravatar
Waver38
Beiträge: 27
Registriert: 28. Feb 2017, 18:06

Re: Die Kriegerelite--- the rise of an ancient treaty

Beitrag von Waver38 » 12. Feb 2019, 21:44

Lange her sowas gelesen zu haben, Top :D
Bild

Gungan
Beiträge: 39
Registriert: 4. Jan 2019, 11:12

Re: Die Kriegerelite--- the rise of an ancient treaty

Beitrag von Gungan » 12. Feb 2019, 23:47

Ja dann Glückwunsch zum Bnd.

medo
Beiträge: 25
Registriert: 24. Mär 2017, 18:50

Re: Die Kriegerelite--- the rise of an ancient treaty

Beitrag von medo » 13. Feb 2019, 06:24

HF & GL

Würde sagen somit haben sich alle Fronten formiert ;)
aka Highlander [KIM] | [xXx]
aka Samson [RT]

Benutzeravatar
SportZigarette
Beiträge: 13
Registriert: 28. Jan 2019, 20:23

Re: Die Kriegerelite--- the rise of an ancient treaty

Beitrag von SportZigarette » 13. Feb 2019, 21:40

Mini-RPG
In den weiten des Universums tauchen aus einem süsslichen dichten Nebel einige wenige Schiffe auf, welche lange Zeit nicht mehr gesichtet wurden. Es werden bemalte Rümpfe mit anzüglichen Bildern und Schriftzügen, übersät mit riefen und dellen welche auf Kampfspuren aus längst vergangen große Schlachten erinnern sichtbar.

Die Schiffe fliegen im Cruise-Mode einen Planeten an, von dem die Kapitäne der Schiffe vor kurzen Lebenszeichen alter Freunde empfangen konnten. Bereits im Landeanflug öffnet sich eine kleine Klappe und eine Drone vom Typ "Mossad" fliegt heraus um den Planten zu Observieren.

Schon nach kurzer Zeit meldet sie süssliche rauch vom Typ "Lemon Haze", "Hier sind wir richtig" bemerkt Cpt. SportZigarette und General "Ticket" stimmt ihm zu. Kurze Zeit später werden auf dem Überwachungsbildern einige bekannte sichtbar, teilweise mit neuen Uniformen und etwas gealtert aber auch wieder im Universum aktiv. Also stiegen sie auf ihre planetcruiser und fuhren zu dem Ort wo Sie gesichtet wurden um ein weiteres mal mit alten Freunden im Universum für Bewegung zu sorgen.

Später in der Nach noch, erscheint eine 7d Projektion, welche in Deinen Universum leider nur in 2d verfügbar ist aus Gründen.

Non-RPG
Die WgH bestätigt den NAP mit LoL & -N- und freut sich nochmal so dumm zu sein und sich hier n acc. zu klicken um "mal zu schauen was da geht", you know... ^^
Bild
All your base are belong to us!

Antworten