Bank günstiger machen

Antworten
Raw-Tsal
weiß was er tut
weiß was er tut
Beiträge: 413
Registriert: 5. Feb 2019, 08:14

Bank günstiger machen

Beitrag von Raw-Tsal »

Ich finde die Bank ein interessantes Konzept, was aber aktuell viel zu teuer ist. Ich würde die Res deutlich erhöhen oder die Kosten drastisch verringern. Als Gegenleistung muss dann allerdings Goldkapa gesenkt werden.

Zudem würde ich überlegen, dass Gebäude nur Xia zur Verfügung zu stellen.
matw
Modist
Modist
Beiträge: 682
Registriert: 24. Nov 2016, 09:20

Re: Bank günstiger machen

Beitrag von matw »

Im gleichen Atemzug sollte auch die Zinsformel endlich vernünftig gestaltet werden. Es gibt Spieler, die fast keine Punkte im Vergleich zur Spitze der Highscore haben und dies auch bewusst so halten und dennoch irgendwo bei 6% Zinsen dümpeln. So lohnt sich das Gebäude bei den aktuellen Kosten erst Recht kaum.
me_against_the_world
ingame: [Hack]s_and_Kisses
knoffhoff
hat was gesagt
hat was gesagt
Beiträge: 16
Registriert: 26. Jan 2019, 10:45

Re: Bank günstiger machen

Beitrag von knoffhoff »

Als hoffentlich einfacher Vorschlag: Spieler die inaktiv sind beim Berechnen des Gesamtrahmens für das Zinsniveau rausnehmen. Im Moment ist es nämlich ziemlich egal was sich in der Spitze bei den Punkten tut. Sobald man als Lowpointer ein paar Punkte macht rutschen die Zinen ab, selbst wenn die Spitze in der Zeit die Höchstpunktzahl um 100k verschiebt. Die inaktiven (vor allem die Mini-Punkte-Leichen) vor dem Rechnen ausfiltern dürfte nur eine kleine Änderung in SQL bedingen und die Zinsformel sinnvoller machen.
Antworten